Ein kurzer Rückblick auf die Lesung mit Hilal Sezgin

Am gestrigen Mittwoch durften wir die Philosophin und Journalistin Hilal Sezgin in Osnabrück begrüßen. Rund eine Stunde referierte sie über das Thema Veganismus und gab den rund 60 zuhörenden Menschen eine Kostprobe aus ihrem Buch "Wieso? Weshalb? Vegan! Warum Tiere Rechte haben und Schnitzel schlecht für das Klima sind". Während der anschließenden interessanten Diskussionsrunde wurden... weiterlesen →

Advertisements

Lesung aus „Wieso? Weshalb? Vegan!“ mit Hilal Sezgin

Am Mittwoch, den 25.01. haben wir für euch Hilal Sezgin eingeladen, welche aus ihrem neuen Buch "Wieso? Weshalb? Vegan!" lesen wird. Der Eintritt ist wie immer FREI. Beginn: 19 Uhr Raum 15/130 (EW-Gebäude, Seminarstraße 20, OS) Zum Buch: "Vegan? Ist das nicht ein bisschen extrem? So denken viele, wenn sie zum ersten Mal davon hören.... weiterlesen →

17.01. im Unikino: Agrokalypse – Der Tag, an dem das Gensoja kam

Am 17.01. zeigt die Tierrechtsinitiative in Kooperation mit dem Unikino die preisgekrönte Dokumentation vom Regisseur Marco Keller ("Gutes Soja, schlechtes Soja"). FREIER EINTRITT Einlass: 19.30 Uhr Beginn: 20 Uhr Raum: 15/E10 (Seminarstraße 20, EW-Gebäude, Hörsaal E10) Zum Film: (von http://www.agrokalypse.de/) AGROKALYPSE erzählt die Geschichte der brasilianischen Ureinwohner vor dem Hintergrund des weltweiten steigenden Fleischkonsums und... weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑