15.10.: „The End of Meat“ im Cinema Arthouse

Kinofreunde aufgepasst!
Am kommenden Sonntag ab 11:30 Uhr findet im Cinema Arthouse eine Sondervorstellung des neuen Dokumentarfilms The End of Meat statt. Darin werden die Folgen des Fleischkonsums beleuchtet und Visionen einer Zukunft ohne Fleisch samt Auswirkungen auf Mensch, Tier und Umwelt vorgestellt.

Wir als Tierrechtsinitiative werden vor Ort mit einem tollen Infostand vertreten sein. Wir freuen uns darauf euch vor und nach der Vorstellung Fragen zu den Themen Veganismus und Tierrechte zu beantworten.
Also werft einen Blick in die Veranstaltung und kommt Vorbei!

Infos zum Film:

Ein Dokumentarfilm über die Vision einer veganen Zukunft.
Filmemacher Marc Pierschel wagt den Blick in eine Zukunft ohne Fleisch sowie deren Auswirkungen auf Umwelt, Tiere und uns selbst. Dabei begegnet er Esther, einem Haus­schwein, welches das Leben von zwei Kanadiern komplett auf den Kopf stellte, spricht mit den Pionieren der veganen Revolution in Deutschland, besucht die erste vegeta­ri­sche Stadt in Indien, begegnet geretteten „Nutztieren“ in Freiheit, trifft auf Wissenschaftler, die am tierfreien Fleisch forschen.

Deutschland 2017.
Regie: Marc Pierschel.
96 Min. Ab 0 J.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s